Facebook Twitter
medproideal.com

Blutdruck Senken Mit Akupunktur

Verfasst am Februar 19, 2023 von Tracey Bankos

Akupunktur ist jetzt schon sehr lange da. Seine Authentizität ist weiterhin ein umstrittenes Thema. Die jüngste Studie, dass die Akupunktur jedoch dramatisch den Durchblutungsdruck senken kann. In Übereinstimmung mit dieser Studie, wenn eine geringe elektrische Stimulation an bestimmten Stellen an den führenden Beinen von Ratten die Erhöhung des Blutkreislaufdrucks senkt. Diese Studie bietet eine Stufe für groß angelegte Pfade auf Menschen und eine weitere Option für die Behandlung von Patienten mit erhöhten Blutdruckpatienten. Diese Studie beweist, dass Akupunktur definitiv eine hervorragende Ergänzung zu anderen Verfahren darstellt, insbesondere für diejenigen, die erhöhte Blutdruckprobleme behandeln.

Diese Studie überzeugen die bisher nicht überzeugten Weston World, dass Akupunktur auch den Blutkreislaufdruck senken kann. Diese Forschung wird letztendlich die Akupunkturheilung in Verfahren zur Senkung des Blutkreislaufdrucks integrieren. Forscherteam führten sowohl Handbuch als auch Elektroakupunktur durch. Alle Aktivitäten sowohl in manueller als auch in der Elektroakupunktur wurden durchgeführt. Sie verwendeten alle verfügbaren Methoden und änderten zusätzlich die Variablen. Die Ergebnisse der manuellen und der Elektroakupunktur zeigten eine sofortige und längere Absenkung des kardiovaskulären Blutkreislaufdrucks. Der Blutkreislaufdruck bleibt jedoch 10 Minuten länger bei der Elektroakupunktur niedriger. Die Ergebnisse bei Elektroakupunktur werden normalerweise mit geringerer Frequenz erreicht. Die Ergebnis liegt zwischen 44 bzw. 39 %. Die kombinierte Stimulation beider Sätze hat keinen zusätzlichen additiven Einfluss auf die Senkung des Blutkreislaufdrucks verursacht.

Akupunktur kann mit vielen variablen Techniken erworben werden. Daher bietet diese Studie eine größere Möglichkeit, die verschiedenen Arten von Akupunkturtechniken zu verstehen.

Die Akupunkturbehandlung steht nur bei Patienten mit Bluthochdruck (erhöhter Blutdruck) zur Verfügung und enthält keinen Einfluss auf den gesunden Patienten. Das Ziel der Studie wäre es, einen Standard der Akupunkturbehandlung einzurichten, der allen zugute kommen kann, die den Blutdruck zusammen mit anderen Herzbeschwerden erhöht haben.

Daher hat sich die Akupunktur in der Lage, die Blutkreislaufdruck zu senken. Somit bietet Akupunktur eine große Hoffnung auf die behandelnden Patienten mit Herzerkrankungen.