Facebook Twitter
medproideal.com

Coumadin-Anwender Können Unnötige Komplikationen Vermeiden, Indem Sie Einen Ausweis Tragen

Verfasst am Marsch 21, 2022 von Tracey Bankos

Coumadin (die Marke für Warfarin) ist wirklich ein Medikament, das Schutz vor Schlaganfällen, Herzinfarkten und Lungenembolien, die andere durch Blutgerinnsel verursachte Erkrankungen verursacht haben. Coumadin kann ein Anti-Koagulans oder ein Blutverdünner sein, der wirklich hilft, die Bildung von Blutgerinnseln zu vermeiden. Menschen, die bestimmte Herzerkrankungen haben oder die unregelmäßige Blutgerinnung ausgeliefert sind, können von Coumadin erheblich profitieren. Das sind die sehr guten Nachrichten. Die schlechte Nachricht ist, dass Coumadin wirklich ein Medikament ist, das definitiv sorgfältig überwacht werden muss, um das richtige Gleichgewicht im Benutzersystem zu gewährleisten, um schwerwiegende Komplikationen zu vermeiden.

Die Coumadin -Dosierung ist eine äußerst präzise Wissenschaft und hängt von der genauen Erkrankung ab, bestimmte Merkmale des Individuums mit dem Problem und der Gerinnungsrate als abhängiger von regelmäßigen Tests. Um die richtigen Coumadin -Grade zu erleben, könnte es wichtig sein, jeden Tag unterschiedliche Dosen zu nehmen. Dies beinhaltet, dass eine Person sehr wachsam auf den Zeitplan ist und gute Aufzeichnungen über Dosierungsanforderungen und Testpläne aufführt.

Warfarin (generisches Coumadin) wurde tatsächlich als Rattengift verwendet. Große Dosen der Verbindung veranlassten Nagetiere innen zu Blutungen und sterben. Da die Dosen für den Menschen relativ winzig sind, bleiben die Gefahren von überschüssigen Blutungen ein Problem. Das empfindliche Gleichgewicht von Coumadin im Maschinen, der den Grund dafür, dass viele Benutzer eine Art von medizinischer Alarmidentifikation tragen. Im Falle einer Krise oder eines schweren Unfalls können die Begleiter einen Coumadin -Benutzer leicht identifizieren und versuchen zu erkennen, ob bestimmte andere Medikamente, die mit Coumadin nachteilig interagieren könnten, zu vermeiden. Notfallpersonal kann auch feststellen, ob Coumadin der Schuldige sein könnte.

Es gibt viele medizinische Beschwerden und Medikamente, die zu einer Situation oder möglicherweise zu einer Reaktion führen können, bei der eine Person nicht kommunizieren kann. Erkrankungen wie Epilepsie, Diabetes, Lebensmittelallergien und die Verwendung von Medikamenten wie Coumadin können leicht und leicht identifiziert werden, indem medizinischer Alarm -Schmuck mit den richtigen Informationen eingraviert oder gespeichert werden. Ein kleines Problem kann zu einem großen Problem werden, wenn jemand den falschen Aktionsplan oder keine Aktion, die auf zu wenig Informationen beruht. Ein kleines, attraktives, modisches bisschen Schmuck kann Ihnen helfen, scharf auszusehen ... und Ihr wertvolles Leben zu retten.